Die Chancen und Herausforderungen des digitalen Wandels: Bernd Hertweck zur 10. Bausparkassen-Lounge

Zum mittlerweile zehnten Mal trafen sich Akteure aus Politik, Wissenschaft und Finanzen auf Einladung des Veranstalters, der Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer Bausparkassen (ARGE), kürzlich zu einem Gedankenaustausch in der Bausparkassen-Lounge. Am 3. April 2019 wurden bei der Veranstaltung, die im Rahmen der Stuttgarter Finanzwoche stattfand, die Chancen und Herausforderungen thematisiert, die mit dem „Megatrend Digitalisierung“ auch für Unternehmen im Finanz- und Immobiliensektor einhergehen.

(mehr …)

Bernd Hertweck: Diesjähriger „Wüstenrot-Ehrenpreis“ würdigt herausragende Jugendarbeit im Ludwigsburger Sport

Im Ludwigsburger Saalbau „Scala“ wurden kürzlich die erfolgreichsten Sportler des Jahres 2018 ausgezeichnet. Die Veranstaltung der Stadt Ludwigsburg und des Stadtverbands für Sport Ludwigsburg ehrt jedes Jahr die besten Einzelsportlerinnen und -sportler sowie Mannschaften der der Stadt. Im Rahmen der Sportlerehrung wurde als besondere Auszeichnung der „Wüstenrot-Ehrenpreis“ vergeben.

(mehr …)

Digitalisierung bietet neue Chancen – Rückblick auf die FinTech Days am 12. November

Moderne Technologien werden auch in der Finanzbranche immer wichtiger. Intelligente Lösungen und Weiterentwicklungen im Online-Bereich und die Zukunft der Finanzbranche sind dabei besonders gefragt. Auch deshalb fanden am 12. November zum dritten Mal die FinTech Days in Stuttgart statt. Das diesjährige Motto lautete „Let’s get finnovative – For the Future of Finance!“ Bei der Veranstaltung trafen sich etablierte Finanzakteure und junge Start-ups, um gemeinsam an Innovationen in diesem Bereich zu arbeiten und sich auszutauschen. Aber auch der Ausbau von Netzwerkstrukturen am Finanzplatz Stuttgart soll so gefördert werden. Zu den offiziellen Partnern der Veranstaltung gehörte auch die Wüstenrot Bausparkasse AG.

(mehr …)

„Dem Bausparen eine stärkere Stimme geben“

Wenige Dinge gelten im In- und Ausland als so typisch deutsch wie der Bausparvertrag. Niedrigzinsen und internationale Regulierung erschweren die Rahmenbedingungen für diese Vorsorgeform jedoch. Wichtig ist deshalb, dass die Bausparkassen ihre Stimme in der öffentlichen Diskussion stärker erheben und für die Vorzüge ihres Produktes werben. Ein Schritt dazu war das erste Bausparsymposium, das dieser Tage von der Stiftung Kreditwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim in Stuttgart veranstaltet wurde. Die wissenschaftliche Seite repräsentierten dabei unter anderem die beiden Gastgeber, Professor Hans-Peter Burghof (Hohenheim) und Professor Stefan Kirmße von der Steinbeis Hochschule Berlin sowie Managing Director des zeb. Ebenso kamen politische Entscheidungsträger und zahlreiche Bausparpraktiker in Hohenheim zusammen – darunter auch die Wüstenrot Bausparkasse.
(mehr …)

Wir sind „Gemeinsam stark“ – Wüstenrot beim 20. Ludwigsburger Citylauf

Unter dem Motto „Gemeinsam stark“ stand das Team Wüstenrot bereits zum 5. Mal in Folge am vergangenen Samstag beim 20. Ludwigsburger Citylauf am Samstag, den 14.07.2018 am Start. 612 Teilnehmer, darunter 143 Kinder und Jugendliche, meldeten sich zum Lauf an und starteten hoch motiviert im orangefarbenen Wüstenrot-Trikot.

(mehr …)

Wüstenrot trifft Schlossfestspiele – Exklusivkonzert der Wüstenrot Bausparkasse am 19. Juli 2018

Am Donnerstag, den 19. Juli, fand zum inzwischen siebten Mal das Exklusivkonzert der Wüstenrot Bausparkasse statt. Das Klassik-Event, das erstmals im Jahr 2012 veranstaltet worden war und zu dem in Vorstände, Vertriebsmitarbeiter und Vertreter wichtiger Vertriebspartner der Bausparkasse eingeladen wurden, fand, wie jedes Jahr, im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele statt. Und wieder einmal sollte sich die Teilnahme lohnen – nicht nur für Klassikliebhaber.

(mehr …)

Bernd Hertweck und ich – Teil 1: Dr. Björn Röber, Leiter Vertriebsentwicklung

Mitarbeiter berichten von ihren Erfahrungen mit dem Vorstandsvorsitzenden

Wenn Dr. Björn Röber an sein Vorstellungsgespräch beim Wüstenrot Vorstandsvorsitzenden zurückdenkt, kommt er ins Schmunzeln: „Das war wirklich etwas Besonderes. Die Frage, welches Buch ich aktuell lese, hatte ich wirklich nicht erwartet“. Dass sich Bernd Hertweck mit seinem mittlerweile ehemaligen Vorstandsassistenten ausgezeichnet über Literatur austauschen konnte, wundert bei einer privaten Buchsammlung von rund 5.000 Exemplaren nicht.

(mehr …)

Bernd Hertweck ist der neue Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Privaten Bausparkassen

Bernd Hertweck hat eine neue ehrenamtliche Aufgabe übernommen: Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Privaten Bausparkassen hat ihn zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Gleichzeitig fand die Wahl zum neuen Hauptgeschäftsführer statt, die Christian König für sich entscheiden konnte. 

(mehr …)

Wüstenrot spendet 7.500 Euro für „Schwimmfix“

Schon gehört, dass die Wüstenrot Bausparkasse das Programm „Schwimmfix“ des Schwimmvereins Ludwigsburg 08 mit einer Spende von 7.500 Euro unterstützt? Das Ziel von Schwimmfix ist, jedem Grundschulkind das Schwimmenlernen zu ermöglichen.

(mehr …)